Erfahrungsbericht 

   ... aus der Praxis, für die Praxis

Druckmesssumformer DMP 333                               

absolviert problemlos 4 Milliarden Lastwechsel  

Unsere Druckmessumformer der Baureihe DMP 331/333 werden bereits seit über 25 Jahren erfolgreich verkauft. Die Elektronik wurde dabei mehrfach den Erfordernissen angepasst. CE, EMV, UL,  ROHS und andere Vorschriften und Normen leisteten ihren Beitrag, dass die Elektronik angepasst und optimiert werden musste. Was sich dabei nicht geändert hat, sind die piezoresistiven Drucksensoren, die aus der, bis 1993, gebauten DMP 330-Serie stammen. Somit wissen wir seit 30 Jahren, was unser Drucksensor leisten kann. Im Druckbereich von 0..100 mbar bis 0..600 bar, ist der DMP 331/333, in seiner Preisklasse, der wohl beste Industriedruckmesumformer.

 

Bei der Firma 1A | DLE in Marbach am Neckar, haben das unsere Druck-messumformer eindrucksvoll bewiesen. Dort wird der DMP 333 u. a. in Hydropulsprüfständen eingebaut, die zur Bauteilerprobung von Kfz-Komponenten, wie Einspritzpumpen eingesetzt werden.

Herr  Ing. Karl Unterweger setzt seit Gründung seiner  Unternehmensgruppe, die mittlerweile aus  3 Firmen besteht, auf unsere Beratung und Produkte. 

 

Auf einem 1A | DLE -Hydropuls-Pumpenprüfstand, der von 10...400 bar, mit einer typischen Frequenz von 20 Hz, pulst, hat ein Druckmessumformer,    DMP 333,  nachweislich 4 Milliarden Lastwechsel erfolgreich hinter sich gebracht und funktionierte auch weiterhin, innerhalb seiner technischen Spezifikation.

Das dies nicht der Standard  ist, musste 1A | DLE schmerzlich feststellen, da von einem kundenseitig vorgeschriebenen Wettbewerbsfabrikat, auf dem selben Prüfstand in der selben Zeit,  5 Geräte ausfielen.

Typischerweise sind Druckmessumformer für 100 Millionen Lastwechsel ausgelegt. Wichtig ist dabei auch die richtige Auswahl und der richtige Einbau des Druckmessumformers. Hierbei wird der Kunde von uns unterstützt und falls Bedingungen, wei Druckspitzen nicht bekannt sind, bieten wir hierfür entsprechendes Equipment, teilweise sogar auf Mietbasis an.

07146 / 28 16 00
at-symbol.gif

Sie haben ein Messproblem,

 und wir haben die Lösung.  

        .... versprochen!              

Beethovenstraße. 67, D - 71336 Waiblingen

Tel. 07146 / 2816 00 E-Mail: info@stöfl.de